Fasnetball 2018

Mittwoch, 07.02.2018

Pünktlich um 10:00 Uhr wurde in St. Elisabeth die Fasnet mit Schunkeln und Gesang eröffnet.
Der Eingangsbereich und das Foyer waren kunstvoll als Märchenwald hergerichtet und geschmückt – die ausrangierten Christbäume und ein großer Narrenbaum, ein Märchenschloss und der Rapunzelturm wurden zusammen mit den Bewohnern hergestellt.
Der diesjährige Hausball unter dem Motto „Märchenwald“ entpuppte sich als ein Fasnetsball der Spitzenklasse mit kreativem und spritzig-fröhlichem Programm, schäumender Stimmung, Musik, Gesang und Tanz.
Die Bemühungen der engagierten Fasnetsmacher wurden durch die Anwesenheit  der vielen begeisterten Gästen, die das Foyer bis zum letzten Platz füllten, reichlich belohnt.
Die Küche legte sich ins Zeug und kredenzte herrliche Fasnetsküchle und stärkenden Eintopf.